FANDOM


Tull
Tull
Lokalisation

Im Süden von Princetown und Mohaine Desert

Welt

Mittwelt

Beschreibung

In trockener Gegend - Steppen

Einwohneranzahl

58 (39 Männer, 14 Frauen und fünf Kinder)

Erster Auftritt

Schwarz

Letzter Auftritt

Susannah (erwähnt)

Tull ist eine kleine Stadt mit sehr sehr wenigen Einwohnern in einer trockener Gegend. Die Stadt grenzt mit der Wüste, mit der Stadt Princetown und Mohaine Desert. In Tull fand auch der Kampf in Tull statt.

GeschichteBearbeiten

Roland Deschain, der letzte Revolverman aus Gilead kommt nach Tull als er den dunklen Turm sucht. Tull ist eine kleine Stadt bei einer Wüste, von der niemand das Ende erreicht hat. In Tull kommt er in die Bar Sheb's wo er die meiste Zeit verbringt und hatte dort auch eine Affäre mit der Barkeeperin Alice.

DTIGSI

Die toten Einwohner vor Roland.

Hätte Tull nicht die bisschen verrückte Einwohnerin Sylvia Pittston, wären wohl noch mehrere Einwohner am Leben. Sylvia, eine christliche Frau wurde von dem Mann im Schwarzen befruchtet als dieser in Tull war. Als Roland in ihrem Haus war, da er wusste sie würde etwas über den Mann im Schwarzen wissen, schießt er auf ihren Bauch um das Ungeborene zu vernichten.

Als Sylvia alle Einwohner gegen den Revolverman hetzt, tut dieser, als er sich selbst verteidigt, alle umbringen. Auch Sylvia.





OrteBearbeiten

EinwohnerBearbeiten