FANDOM


Mr. Norton, meist nur Nort genannt, war ein regelmäßiger und drogensüchtiger Gast in der Bar Sheb's.

GeschichteBearbeiten

Nort war ein sogenannter "Säufer" und war ein regelmäßiger Gast in der Bar Sheb's, wo er an dem gleichen Tag wo der Mann in Schwarz kam ermordert wurde. Der Mann in Schwarz hatte es spießig gefunden ihn wiedererleben, wodurch er Angst und Schrecken brach. Aufgrund der Drogen merkte Norton gar nicht, dass er mal gestorben war.

Ein zweites Mal starb Nort bei dem Kampf in Tull.